franz.-keltische musik zum hören und tanzen

Tanz in den Mai mit la marmotte

Samstag, 30. April 2016 - 20:30

Die Tübinger Folkgruppe La Marmotte, die zum Besten gehört, was die Folkszene hierzulande zu bieten hat,
hat sich ganz der französisch-keltischen Musik verschrieben. Auf den traditionellen Instrumenten derfranzösischen Regionen spielen und singen sie sich durch die faszinierende Vielfalt der Lieder und Tänze der französischen Landschaften, wobei die Bretagne und das Zentralmassiv einen Schwerpunkt bilden.

Kennzeichnend für den Stil der Gruppe ist zum einen die Energie, mit der sie den Puls der traditionellen Tanzstücke in die Beine der Zuhörer treibt, zum andern aber auch die ruhigen Liedpassagen im vierstimmigen Satz.
Aber Vorsicht! Bei La Marmotte kann man als Konzertbesucher nie sicher sein, dass man sich nach einer genussvollen Phase des Zuhörens nicht unvermittelt auf der Tanzfläche wiederfindet und, völlig überrascht von sich selbst, nie vermuteten Spaß und Begeisterung für rhythmische Schritte,
Drehungen etc. etc. entwickelt. Ansteckungsgefahr!